Hochzeit in Landau – Lebenspartnerschaft von Thilo und Kim

Unsere deutsche Regierung hat mittlerweile die “Ehe für Alle” beschlossen, aber der Termin zur Eintragung der Lebenspartnerschaft von Thilo und seinem Mann stand schon lange fest. Dann wird eben mehrmals gefeiert, denn Grund dazu gibt es auf jeden Fall.

Wir beginnen heute auch wie geplant für die ersten gemeinsamen Bilder in unmittelbarer Nähe des Hotels der Beiden. Gleich nach dem Frühstück treffen wir uns im Foyer und freuen uns, dass die Männer so unglaublich apart gekleidet sind. Hier stimmt bis zum letzten Detail alles, denn Thilo hat da ein ganz eigenes Auge dafür. Wir können uns gar nicht satt sehen und sind total begeistert. Viel Zeit bleibt uns nicht für die ersten Hochzeitsportraits, denn wir haben einen straffen Zeitplan und noch 2 Locations vor uns liegen. Es geht nämlich zur Trauung nach Landau in der Pfalz. Dort hat sich unser Hochzeitspärchen vor einigen Jahren kennengelernt, und seitdem sind sie unzertrennlich. Wir reisen also ein bisschen in die Vergangenheit und nehmen die ganze Familie mit.

Sonnenschein und ein wundervolles Rathaus mitten in der Stadt erwarten unser Hochzeitspaar und ihre Lieben. Langsam merkt man, dass sich etwas Aufregung breit macht. Das ist aber immer so. Geht auch irgendwie nicht anders, denn so ein Moment ist für jedes Brautpaar etwas Besonderes.

Also los gehts. Die Familie findet ihre Plätze schnell und unsere Männer nehmen an einer riesigen Tafel mit ihren Brüdern Platz. Eine Lebenspartnerschaft wird genauso vollzogen wie eine Ehe und am Ende gibt es Freudentränen von den Mamas. Bevor diese getrocknet sind geht es gleich weiter zum geschichtsträchtigen Hambacher Schloß. Diese Hochzeitslocation in Neustadt an der Weinstrasse hätte nicht besser gewählt sein können. Der etwas steile Aufstieg zu Fuss wird belohnt mit einem unbeschreiblichen Blick über die Weite der Pfalz und unglaublich tollen Winkeln, wo wir uns als Hochzeitsfotografen austoben können.

Krönender Abschluss eines wundervollen gemeinsamen Tages ist die Hochzeitstorte. Die gehört einfach dazu und rundet das tolle Menu perfekt ab. Glücklich und voller Liebe machen wir uns dann auf den heute etwas längeren Heimweg, der uns mitten durch unendlich große Weinfelder führt. Dieser Flecken Erde hat etwas Wundervolles an sich. Es scheint sich hier um ein Paradies zu handeln! Wenn das mal kein Omen ist!!!!! Alles Liebe wünschen wir unseren frischgebackenen Eheleuten!